Apfel, Wein und Kürbiskernöl – das fällt einem wohl als Erstes ein, wenn man an die Steiermark denkt. Aber das grüne Herz Österreichs punktet mit so viel mehr, ob mit der Herzlichkeit der Bewohner, der Faszination der Geschichte oder den traditionellen Kulturgütern. Das Lebensgefühl ist unverwechselbar!

1. Tag: Anreise

Anreise über die Autobahnen Deutschland‘ s und Österreich’ s in die Steiermark. Hotel – Abendessen – Übernachtung

2. Tag: Graz und die „Wiege der Steiermark“

Frühstück – danach fahren Sie nach Graz und unternehmen einen Stadtrundgang. Der vitale Charme und das südliche Flair der zweitgrößten Stadt Österreichs sind fast schon sprichwörtlich. Die wunderschöne Altstadt - von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt - und das dichte Nebeneinander von Bauwerken aus allen kunsthistorischen Epochen tragen zu dieser einmaligen Atmosphäre bei. Den schönsten Blick auf die modernen Errungenschaften, aber auch auf die unverwechselbare rote Dachlandschaft haben Sie vom Schlossberg aus. Dort befindet sich auch das Grazer Wahrzeichen, der Uhrturm. Am Nachmittag besuchen Sie die Wiege der Steiermark auf Stift Rein. Im ältesten Zisterzienserkloster der Welt "beten & arbeiten" seit 1129 die Mönche. Werfen Sie einen Blick "hinter die Klostermauern. Anschließend Rückfahrt zum Hotel – Abendessen – Übernachtung

3. Tag: Kulinarische Oststeiermark

Frühstück – danach fahren Sie ganz in den Osten der Steiermark, wo das Schaffen besonderer Menschen unser Leib & Seele verwöhnt. In Burghof tauchen Sie ein in das Reich der Sonnenschweine und Bergscheckenrinder. Sie besuchen die Zuchtweiden, das Weideschlachthaus und den Ferkelgarten der Sonneschweine und erfahren, warum es so wichtig ist, dass sich die Tiere „sauwohl“ fühlen. Die Produktverkostung der Genuss-Vielfalt im Verkaufslokal "sauGUT & KOSTbar rundet Ihren Besuch ab. Nach der „herzhaften“ Begegnung mit den Sonnenschweinen gibt es am Nachmittag „Schoki satt“ auf der Schoko-Genusstour der Zotter-Manufaktur. Sie sehen durch die gläserne Architektur der Produktion und können gleichzeitig an Naschstationen austesten, wie sich die Kakaobohne in Schokolade verwandelt. Danach Rückkehr zum Hotel – Abendessen – Übernachtung

4. Tag: Südsteirische Weinstrasse

Frühstück – heute fahren Sie in den südlichen Teil der Steiermark, in die Weinregion. In den sanften Hügeln reifen hervorragende Weißweine, die international immer mehr an Beachtung finden. Aber zuerst darf das Thema Kürbiskernöl bei einem Besuch in der Steiermark natürlich nicht fehlen. Bei der Familie Labugger im Kernölkino erfahren Sie Spannendes über die Ernte bis zur Verpressung und verkosten im Anschluss eine typische Eierspeise mit Kernöl. Am späten Nachmittag erreichen Sie den Buchenschank Schneeberger. Das Weingut liegt in perfekter Hanglage um eine optimale Traubenqualität am Stock zu erreichen. Kosten Sie erlesene Weine und lassen Sie sich im Anschluss die regionalen Produkte am Genussbüfett schmecken.

5. Tag: Heimreise

Frühstück – im Anschluss heißt es Abschied nehmen. Heimreise zu den Ausgangsorten an.

Termin
25.08.2021 - 29.08.2021
Preise
Preis: 549,- EZ-Zuschlag: 72,-

Sie sind zu spät...

Diese Reise findet erst im nächsten Jahr wieder statt.
Leistungen
  • Fahrt im Fernreisebus
  • Übernachtungen im Hotel**** in Zimmern mit DU oder Bad/WC
  • Frühstück
  • Abendessen (1 x davon beim Buschenschank)
  • 1x Auf- und Abfahrt mit der Schlossbergbahn in Graz
  • Eintritt Stift Rein
  • Besuch und Verkostung „Reich der Sonnenschweine“
  • Besuch und Verkostung der Zotter-Manufaktur
  • 1x Besuch Kürbiskernmühle mit Verkostung
  • 1x Weinführung und Genussbuffet im Buschenschank

Nicht im Preis enthalten

  • Stadtführungen, Reiseleitungen (ca. 20,- € p. P.)
  • alles was nicht unter Leistungen aufgeführt ist

Anfrageformular

Reisedaten
Kontaktdaten
Datenschutz und AGBs

Ich stimme zu, dass meine Daten aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden dürfen. Nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten gelöscht.

Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie sich hier als PDF herunterladen.