Grün in allen Farbschattierungen dominiert das Land: Wiesen, Weiden und Buschwerk – soweit das Auge reicht. Neben Natur hat die grüne Insel natürlich auch Kultur zu bieten. Die fremdartigen Formen und Figuren der keltischen Frühzeit werden den Reisenden in einmaliger Schönheit und Fülle geboten.

1.Tag: Anreise

Anreise über die Autobahn nach Amsterdam/Ijmuiden. Von hier aus fahren Sie mit der Fähre nach Newcastle in Nordengland. Abendessen und Übernachtung an Bord.

2.Tag: Newcastle – Cairnryan – Belfast

Frühstück an Bord. Anschließend erreichen Sie den englischen Hafen Newcastle. Danach reisen Sie durch die herrliche Landschaft der schottischen Lowlands zum Fährhafen in Cairnryan, wo das Fährschiff gegen Nachmittag nach Belfast übersetzt. Am Abend erreichen Sie die Hauptstadt Nordirlands – Belfast. Hotel – Abendessen – Übernachtung

3.Tag: Aufenthalt Belfast

Frühstück – am Vormittag unternehmen Sie eine Rundfahrt durch das von Handel und Industrie geprägte Belfast, wo 1912 die Titanic vom Stapel lief. In dieser angenehmen, freundlichen Stadt gehen Alt und Neu Hand in Hand. Belfast ist eine blühende Geschäftsstadt mit eleganten viktorianischen Straßenzügen und hat eine industrielle Vergangenheit, die immer mehr zu ihrer größten Touristenattraktion wird. Anschließend steht Ihnen der Tag in Belfast zur freien Verfügung, z. B zum Besuch des 2012 eröffneten Titanic-Museums. Rückfahrt zum Hotel – Abendessen – Übernachtung

4.Tag: Belfast – Derry

Frühstück – im Anschluss reisen Sie entlang der faszinierenden Causewayküste in den äußeren Norden. Sie besuchen die Old Bushmills Distillery, die älteste Whiskey-Distillery der Welt.Nach der Besichtigung darf eine Kostprobe natürlich nicht fehlen. Anschließend erwartet Sie ein Naturwunder der Extraklasse: die 40.000 sechseckigen Basaltsäulen des Giant’ s Causeway wachsen kunstvoll von den Klippen bis ins Meer hinein. Danach Weiterfahrt nach Derry. Hotel – Abendessen – Übernachtung

5.Tag: Derry - Sligo

Frühstück – heute stehen die Erkundung der ursprünglichen Grafschaft Donegal sowie die Besichtigung des Glenveagh Nationalparks auf Ihrem Programm. Der Park mit seinen Sumpftälern, spektakulären Felsformationen und dem größten Rotwildbestand der Grafschaft erwartet Sie. Nach einem ereignisreichen Tag erreichen Sligo. Hotel – Abendessen – Übernachtung

6.Tag: Sligo – Galway/Knocknacarra

Frühstück – heute durchfahren Sie das Sumpf- und Moorland des Connemara Nationalparks, eine der schönsten Regionen des Landes. Von Braun- und Violetttönen dominiert, bildet der Landstrich einen reizvollen Kontrast zur schroffen Atlantikküste. Sie fahren durch eine spektakuläre, zwischen Bergen, Seen und kargen Mooren wechselnde Landschaft. Die Besuche in Clifden, dem gemütlichen Hauptort der Region und der imposanten Kylemore Abbey runden Ihren Tag ab. Weiterfahrt in den Raum Galway/Knocknacarra. Hotel – Abendessen – Übernachtung

7.Tag: Galway/Knocknacarra - Killarney

Frühstück – heute durchqueren Sie die mystisch-karge Mondlandschaft der sog. Burren und erreichen die sensationellen Cliffs of Moher - ein atemberaubendes Kunstwerk der Natur. Auf einer Strecke von 7 km ziehen sich die Klippen entlang der Atlantikküste und ragen bis zu 200 m hoch aus dem Meer. Weiterfahrt in die Kerry Region nach Killarney. Hotel – Abendessen – Übernachtung

8.Tag: Ausflug „Ring of Kerry“

Frühstück – heute befahren Sie im Südwesten Irlands eine der schönsten Panoramastraßen - der Ring of Kerry. Die Landschaft ist von grandioser Schönheit, steil ragen die Klippen aus dem Meer, donnernd branden die Wellen an die Felsen, hohe Gebirgszüge prägen das Bild und wechseln sich ab mit sattgrünen Weiden, die wie eine Patchwork-Decke das Land überziehen. Beeindruckt von dieser Landschaft kehren Sie zurück in Ihr Hotel in Killarney zurück. Hotel – Abendessen – Übernachtung.

9.Tag: Killarney – Dublin

Frühstück – anschließend fahren Sie quer durch Irland nach Kilkenny. Majestätisch liegt im reizvollen Ort die wahrhafte, von drei Rundtürmen geprägte Adelsresidenz Kilkenny Castle. Die Stadt selbst rühmt sich, die am besten erhaltene Stadt Irlands zu sein. Gegen Abend erreichen Sie den Raum Dublin, wo Sie die kommenden zwei Nächte verbringen werden. Hotel – Abendessen – Übernachtung

10.Tag: Dublin – Aufenthalt

Frühstück – den grandiosen Schlusspunkt Ihres Irlandaufenthalts setzt Dublin, eine der sympathischsten Städte der Welt! Viele Sehenswürdigkeiten erwarten Sie! Bei einer Stadtrundfahrt lernen Sie die irische Metropole näher kennen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Rückfahrt zum Hotel – Abendessen – Übernachtung

11.Tag: Dublin – Hull

Frühstück - am Morgen setzen Sie mit der Fähre von Dublin nach Holyhead in Wales über. Sie reisen quer durch England, bevor Sie am frühen Abend auf dem Fährschiff von P&O Ferries die Heimreise antreten. Nehmen Sie Abschied von der „grünen Insel“ und lassen Sie dabei die Ereignisse der vergangenen Tage Revue passieren. Abendessen und Übernachtung an Bord

12.Tag: Rotterdam/Zeebrugge – Heimreise

Frühstück an Bord – anschließend Rückfahrt über die Autobahn zu den Ausgangsorten

Termin
08.09.2021 - 19.09.2021
Preise
Preis: 1599,- EZ-Zuschlag: 409,-

Sie sind zu spät...

Diese Reise findet erst im nächsten Jahr wieder statt.
Leistungen
  • Fahrt im Fernreisebus
  • Fährüberfahrten:
    • Amsterdam/Ijmuiden nach Newcastle und zurück in 2-Bettinnenkabinen inkl. Frühstück und Abendessen an Bord
    • Cairnryan – Belfast
    • Dublin – Holyhead
    • Hull nach Rotterdam/Zeebrügge und zurück in 2-Bettinnenkabinen inkl. Frühstück und Abendessen an Bord
  • 9x Übernachtungen in guten Hotels in Zimmern mit DU oder Bad /WC
  • Frühstück und Abendessen in den Hotels
  • Reiseleitung in Irland (3. Tag – 10. Tag)
  • 1x Besuch der Old Bushmills Distillery inkl. 1 Glas Verkostung
  • 1x Eintritt und Besuch Glenveagh Nationalparks
  • 1x Eintritt und Führung Kilkenny Castle

Nicht im Preis enthalten

  • sonst. Eintritte laut Programm (ca. 30,- € p. P.)
  • alles was nicht unter Leistungen aufgeführt ist

Anfrageformular

Reisedaten
Kontaktdaten
Datenschutz und AGBs

Ich stimme zu, dass meine Daten aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden dürfen. Nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten gelöscht.

Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie sich hier als PDF herunterladen.