Im Herzen Europas, wo die Alpen auf das Mittelmeer, die Pannonische Ebene und die Karstwelt treffen, liegt Slowenien. Das kleine grüne Land erstreckt sich auf einer Gesamtfläche von 20.273 km². Die außergewöhnliche Vielfalt der slowenischen Landschaften hat Gemeinsamkeiten, die das jeweilige Gebiet abrunden.

1. Tag: Anreise

Anreise über die Autobahnen Deutschlands und Österreichs in die slowenische Hauptstadt Ljubljana. Hotel – Abendessen – Übernachtung.

2. Tag: Postojna Grotte und Weingebiet Goriška Brda

Frühstück – danach fahren Sie in die Karstregion nach Postojna und besuchen die zweitgrößte für Touristen erschlossene Tropfsteinhöhle der Welt. Anschließend fahren Sie in die charmanteste und edelste Weinregion Slowenien‘ s nach Goriška Brda. In einem lokalen Restaurant mit bezaubernden Blick auf die idyllische Umgebung, die mit ihren sanften Hügeln, Weinbergen und Zypressen einen Hauch Toskana versprüht, besteht die Möglichkeit zu einem landestypischen Mittagessen (nicht im Preis). Den Tagesausflug rundet eine Weinprobe in einem der bekanntesten und größten Weinkeller ab. Rückfahrt zum Hotel – Abendessen – Übernachtung.

3. Tag: Slowenische Adriaküste und Lipica Pferde-Gestüt

Frühstück – im Anschluss fahren Sie zur slowenischen Adriaküste nach Piran und Portorož. Nach einem Aufenthalt fahren Sie weiter zum weltberühmten Pferde-Gestüt Lipica (Besichtigung und Vorführung). Es ist das älteste europäische Gestüt, das kontinuierlich eine der ältesten Pferderassen züchtet. Als solche hat sie eine außerordentliche kulturell-historische Bedeutung, sowohl für Slowenien, als auch für die weitere europäische Umgebung. Rückfahrt zum Hotel – Abendessen – Übernachtung.

4. Tag: Ljubljana

Frühstück – anschließend unternehmen Sie eine Stadtbesichtigung in Ljubljana. Sie sehen u. a. die Altstadt, den Marktplatz mit der berühmten „Drachenbrücke“, das Rathaus, den Schlossberg uvm. . Danach haben Sie in der slowenischen Hauptstadt noch ein wenig Freizeit, bevor es weiter geht über Bled ins Bohinj Tal. Es ist ein weites Tal, das von den schroffen Hängen der Julischen Alpen gesäumt wird. Hotel – Abendessen – Übernachtung.

5. Tag: Bled – Bleder See und Burg

Frühstück – danach erwartet Sie eine Fahrt mit den typischen Pletna-Booten über den Bleder See zur kleinen Insel mit der schönen kleinen Barockkirche. Anschließend fahren Sie mit dem Bus zur Burg, mit einem wunderschönen Blick auf den Bleder See und die Julischen Alpen. Im Anschluss haben Sie ein wenig Freizeit in Bled. Rückfahrt zum Hotel – Abendessen – Übernachtung.

6. Tag: Heimreise

Frühstück – anschließend Rückfahrt über die Autobahnen Österreichs und Deutschlands zu den Ausgangsorten.

Termin
07.07.2021 - 12.07.2021
Preise
Preis: 699,- EZ-Zuschlag: 195,-

Sie sind zu spät...

Diese Reise findet erst im nächsten Jahr wieder statt.
Leistungen
  • Fahrt im Fernreisebus
  • 3 Übernachtungen im Plaza Hotel Ljubljana**** in Zimmern mit Bad oder DU/WC
  • 2 Übernachtungen im Hotel Jezero****, Bohinj in Zimmern mit Bad oder DU/WC
  • Frühstück
  • Abendessen
  • Eintritt und Vorführung Lipica-Gestüt
  • Mittagessen am 4.Tag
  • Weinprobe Weingebiet Goriška Brda
  • Bootsfahrt zur Insel (Bleder See)
  • Eintritt für Burg in Bled
  • Kurtaxe

Nicht im Preis enthalten

  • Führungen, Reiseleitungen, Eintritt (Postojna Grotte) (ca. 50,- € p. P.)
  • alles was nicht unter Leistungen aufgeführt ist

Anfrageformular

Reisedaten
Kontaktdaten
Datenschutz und AGBs

Ich stimme zu, dass meine Daten aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden dürfen. Nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten gelöscht.

Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie sich hier als PDF herunterladen.