Der Elsass – heißt die Seele streicheln und die Zeit vergessen. Die Urlaubsregion in Frankreich‘ s gemütlicher Ecke, erstreckt sich fast 200 km lang, von Wissembourg bis Mulhouse zwischen Rhein und Vogesen. Unweit der Illmündung in den Rhein, liegt die Elsass-Metropole Straßbourg mit ihrem Juwel „La Petite France“, malerischen Fachwerkhäusern, Weinstuben & typischen Restaurants mit urigen Holzfassaden verkleidet.

Der Schwarzwald – Deutschland‘ s größtes, zusammenhängendes Mittelgebirge steht dem natürlich in nichts nach.

1. Tag: Anreise

Anreise über die Autobahn in den Schwarzwald nach Biberach. Hotel – Abendessen – Übernachtung

2. Tag: Elsass – Strasbourg

Frühstück – am heutigen Tag fahren Sie über Kehl und die Europabrücke des Rheins zur Hauptstadt der Elsassregion nach Strasbourg an der Ill. Das Münster „Cathedrale Notre Dame“ ist das Wahrzeichen und bedeutendstes Bauwerk der Stadt. Strasbourg‘ s historische Altstadtinsel wurde zum Weltkulturerbe erklärt und ist sehr gut erhalten. Sehr beliebt ist das Gerberviertel „La Petite France“ mit seinen Fachwerkhäusern, Kanälen und kleinen Gassen. Natürlich darf das Europaparlament und der Europarat nicht fehlen. Im Anschluss an die Stadtbesichtigung haben Sie noch Freizeit in der Stadt. Rückfahrt zum Hotel – Abendessen – Übernachtung

3. Tag: Schwarzwald

Frühstück – heute unternehmen Sie eine Schwarzwald-Rundfahrt. Zunächst fahren Sie nach Gengenbach, am Ausgang des Kinzigtals, und besichtigen die historische Altstadt. Anschließend Weiterfahrt durch das Kinzigtal nach Wolflach, einst Zentrum der Kinzig-Flößerei. Hier besuchen Sie die Dorotheenhütte, die letzte Glasmanufaktur des Schwarzwaldes. Danach geht es ins wildromantische Wolftal nach Bad Rippoldsau-Schapbach, das höchstgelegene Mineral- und Moorbad des Schwarzwaldes. Weiter geht es nach Freudenstadt, mit dem größten Marktplatz Deutschland‘ s, Peterstal und Oppenau – auf die Badische Weinstraße zur Weinprobe mit Kellerführung. Rückfahrt zum Hotel – Abendessen – Übernachtung

4. Tag: Freiburg im Breisgau      

Frühstück – danach fahren Sie nach Freiburg im Breisgau. Die bekannte Universitätsstadt im Schwarzwald ist für sein mildes Klima und das wiederaufgebaute, von kleinen Bächen durchzogene mittelalterliche Stadtzentrum bekannt. Bei einer Stadtführung lernen Sie die Stadt näher kennen. Der Nachmittag steht Ihnen in Freiburg zur freien Verfügung. Sie können diese Zeit auch nutzen, um mit der Schlossbergbahn auf den Schlossberg zu fahren. Er gilt als Naherholungsgebiet der Stadt. Rückfahrt zum Hotel – Abendessen – Übernachtung

5. Tag: Heimreise

Frühstück – im Anschluss Rückfahrt über die Autobahn zu den Ausgangsorten

Termin
15.06.2021 - 19.06.2021
Preise
Preis: 379,- EZ-Zuschlag: 54,-

Sie sind zu spät...

Diese Reise findet erst im nächsten Jahr wieder statt.
Leistungen
  • Fahrt im Fernreisebus
  • Übernachtungen im Hotel in Biberach in Zimmern mit Bad oder DU/WC
  • Frühstück
  • Abendessen
  • 1x Besuch der Dorotheen Glashütte in Wolfach, inkl. Eintritt
  • 1x Kellereibesichtigung mit 4er Weinprobe in einer Weinkellerei
  • Tourismusabgabe

Nicht im Preis enthalten

  • Eintritte, Reiseleitung …
  • alles was nicht unter Leistungen aufgeführt ist

Anfrageformular

Reisedaten
Kontaktdaten
Datenschutz und AGBs

Ich stimme zu, dass meine Daten aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden dürfen. Nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten gelöscht.

Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie sich hier als PDF herunterladen.